GABRIELE BECKER 

DIE AGENTUR FÜR PRESSE & ÖFFENTLICHKEIT

 

Ihr positives Image ist unser Anliegen. Steigern Sie mit unserem Know-how Ihre Medienpräsenz.

Als inhabergeführte Presseagentur sind wir seit über 15 Jahren auf Verlage, Autoren und Trainer spezialisiert. Finden Sie mit uns Ihre perfekte Medienstrategie. Wir erhöhen Ihren Bekanntheitsgrad.

Unser Fokus liegt auf Ihrer Zufriedenheit.

Nur wenn Sie sich unterstützt und verstanden fühlen, entsteht eine Zusammenarbeit von Wert.


AUSWAHL AKTUELLER PROJEKTE

Niedergetrampelt von Einhörnern

Die verheerenden Nebenwirkungen von BIG Tech - Ein Aufruf zum Handeln

Maëlle Gavet,

Wiley VCH

Der technologische Fortschritt hat nahezu auf alle unsere beruflichen- und persönlichen Lebensbereiche große Auswirkungen. Kein anderer Industriezweig hat jeden Aspekt unseres Lebens so schnell, tiefgreifend und umfassend verändert, wie die Tech-Branche. Die Tech-Insiderin Maëlle Gavet sagt: "Wir brauchen nicht weniger Technologie, wir brauchen emphatischere Technologie“. Ihr Buch „Niedergetrampelt von Einhörnern“ bietet tiefe Einblicke hinter die Kulissen und ist ein erhellender und gleichzeitig aufrüttelnder Insiderbericht.

 

 

Intuitiv gesund

Werde dein eigener innerer Arzt!
Dr. Christina Barbara Petersen,

Mankau Verlag

Für die Allgemeinmedizinerin und TCM-Ärztin Dr. med. Christina Barbara Petersen beginnt der Weg zur Gesundheit damit, auf die innere Stimme zu hören.

Ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen untermauert sie intuitives Wissen mit wissenschaftlicher Erkenntnis und praktischen Tools zur Persönlichkeitsentwicklung. In ihrem Ratgeber „Intuitiv gesund – Werde dein eigener innerer Arzt!“ zeigt sie, wie man krank machende Gedanken erkennt, verwandelt und den Fokus gezielt auf Heilung ausrichtet.

 

 

 

 

Kommt in Kontakt

Ein Körpersprache Guide für das Gegenteil von einsam

Nadine Kmoth,

Coaching Verlag

Homeoffice, Telearbeit oder Soloselbstständigkeit fördern oft genug die soziale Isolation, die durch die Corona-Pandemie noch verstärkt wird. Wer sein Leben derzeit in Videokonferenz-Calls verbringt und selbst im Aufzug oder Treppenhaus den größtmöglichen Abstand von seinen Mitmenschen einhalten muss, der gerät schnell in einen sich selbst verstärkenden Wirbel aus Alleinsein und Selbstbezogenheit. Doch wie kommt man mit anderen ins Gespräch? Die Körperspracheexpertin Nadine Kmoth zeigt in ihrem neuen Ratgeber „Komm in Kontakt – Ein Körpersprache Guide für das Gegenteil von einsam“, wie man Freude am Miteinander findet und sich statt dem Haustier oder gar dem Saugroboter wieder freudig und vertrauensvoll anderen Menschen zuwendet.

 

 

 

Gabriele Becker - Die Agentur für Presse und Öffentlichkeit, Nymphenburger Straße 101, 80636 München